OFFIZIELLE CHRONIK


Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev besucht einen Geflügelindustriekomplex in Ujar VIDEO

A+ A

Ujar, 6. Oktober, AZERTAC

Am Dienstag, dem 6. Oktober hat Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev einen Geflügelindustriekomplex der GmbH „Agro Ujar" besucht.

Das Staatsoberhaupt wurde informiert, dass die Jahreskapazität des Betriebs 9.500 Tonnen Geflügelfleisch beträgt. Im Unternehmen wird in 65 Sorten Geflügelfleisch unter dem Markennamen „Marjan“ hergestellt.

Dann informierte man Präsident Ilham Aliyev über die Investitionsvorhaben für den Wirtschaftsbezirk Aran, die auf staatliche zinsgünstige Darlehen finanziert werden.

Geschäftsführender Direktor des Nationalen Fonds zur Förderung des Unternehmertums vom Ministerium für Wirtschaft und Industrie Schirzad Abdullayev informierte den Präsidenten Ilham Aliyev, dass der für den Wirtschaftsbezirk Aran 11.000 400 Unternehmern in Höhe von rund 620 Millionen Manat Kredit gewährt, wovon 445 Millionen Manat zinsgünstige Darlehen sind.

Dann machte sich das Staatsoberhaupt mit den Voraussetzungen vertraut, die im Geflügelfleischverarbeitungsbetrieb und Geflügelzuchtfarm geschaffen sind.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden