OFFIZIELLE CHRONIK


Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev eine Delegation um Präsidenten von Dagestan Ramasan Abdulatipow empfangen VIDEO

A+ A

Baku, den 26. Dezember (AZERTAG). Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev hat am 26. Dezember eine Delegation um den zu einem Besuch in Aserbaidschan weilenden Präsidenten der Republik Dagestan der Russischen Föderation, Ramasan Abdulatipow, empfangen.

Der Staatschef betonte, dass die Beziehungen zu den Subjekten der Russischen Föderation einschließlich der Republik Dagestan in Hinsicht auf die weitere Stärkung von bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und der Russischen Föderation von großer Bedeutung sind.

Präsident Ilham Aliyev zeigte sich zuversichtlich, dass der Besuch des Präsidenten der Republik Dagestan Ramasan Abdulatipow in Aserbaidschan zur Stärkung der bilateralen Aserbaidschan-Russland-Beziehungen einschließlich der Freundschaftsbeziehungen beitragen wird, sowie gute Möglichkeit für die Diskussion von Zusammenarbeitsfragen im Bereich der Wirtschaft schafft.

Ramasan Abdulatipow sagte seinerseits, dass der russische Präsident Wladimir Putin auf eine aktive Fortsetzung der Dagestan -Aserbaidschan Beziehungen großen Wert legt. Der Gast betonte, dass in Derbent zum Andenken von Heydar Aliyev eine neue Allee und ein neuer Park gebaut werden.

Das Staatsoberhaupt hat hervorgehoben, dass die Arbeiten in Richtung der Verewigung des Andenkens von Nationalleader Heydar Aliyev in Dagestan von unserem Land hoch eingeschätzt wird. Das ist ein Zeichen für Respekt für Nationalleader und freundschaftliche und brüderliche Beziehungen zwischen den beiden Völkern, sagte Präsident Iham Aliyev. Der Staatschef erinnerte mit Befriedigung, dass auch ein Teil des Lebens und der Tätigkeit von hervorragendem aserbaidschanischen Staatsmann Aziz Aliyev mit Dagestan verbunden war.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden