OFFIZIELLE CHRONIK


Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev empfängt neuen Botschafter Spaniens zur Entgegennahme des Beglaubigungsschreibens VIDEO

A+ A

Baku, 27. November, AZERTAG 

Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev hat am Donnerstag, dem 27. November den neuen außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafter des Königreichs Spanien in unserem Land, Rafael Mendivil Pyedro, zur Entgegennahme des Beglaubigungsschreibens empfangen.

Der Botschafter Rafael Mendivil Pyedro schritt die Front der Ehrenwache ab.

Dann überreichte der spanische Diplomat dem Staatschef sein Beglaubigungsschreiben.

Im Anschluß unterhielt sich Präsident Ilham Aliyev mit dem Botschafter.

Botschafter Rafael Mendivil Pyedro überbrachte dem aserbaidschanischen Staatschef die Grüße und besten Glückwünsche des Königs von Spanien Felipe VI.

Der Präsident betonte, dass Aserbaidschan und Spanien in den politischen, wirtschaftlichen und anderen Bereichen aktiv zusammenarbeiten. Der Staatschef erinnerte mit Befriedigung an seine Treffen mit dem Ministerpräsidenten von Spanien im Rahmen verschiedener internationaler Veranstaltungen. Die spanischen Unternehmen sind in Aserbaidschan aktiv tätig. Es gibt großes Potenzial für die weitere Entwicklung der bilateralen Beziehungen, sagte der Staatschef.

Aserbaidschans Präsident Ilham Alliyev bedankte sich für die Grüße des Königs von Spanien Felipe VI. und bat den Botschafter, seine Grüße ebenfalls an den König von Spanien zu übermitteln.

Die Seiten tauschten ihre Meinungen über die Fragen der Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und der Europäischen Union aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden