POLITIK


Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev hat Erlässe über die Auszeichnung einer Gruppe von Mitarbeitern des Staatlichen Grenzdienstes verabschiedet

A+ A

Baku, den 15. August (AZERTAG). Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev hat am 15. August Erlässe über die Auszeichnung einer Gruppe von Mitarbeitern des Staatlichen Grenzdienstes für ihre großen Verdienste um die Erfüllung der Dienstpflichten und anläßlich des Berufsfeiertages von Grenzschutztruppen verabschiedet

Auf Verordnung des Präsidenten der Republik Aserbaidschan, wurde der Vorgesetzte des Staatlichen Grenzdienstes, Eltschin Guliyev, zum Generalobersten befördert.

Laut einem anderen Erlass des Staatspräsidenten wurden zwei weitere Mitarbeiter des Staatlichen Grenzdiesntes zu Generalleutnant befördert.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind