OFFIZIELLE CHRONIK


Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev hat Vizepräsidentin Bulgariens empfangen VIDEO

A+ A

Baku, 21. November AZERTAG

Am Freitag, dem 21. November empfing Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev die Vizepräsidentin der Republik Bulgarien, Margarita Popova, die zur Teilnahme an der dritten Tagung der Versammlung der Mitgliedsstaaten der Internationalen Anti-Korruptionsakademie (IACA) zu einem Besuch in Aserbaidschan weilt.

Die Seiten äußerten sich beim Treffen zufrieden über die erfolgreiche Entwicklung der bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Bulgarien in den politischen, wirtschaftlichen und anderen Bereichen. Es wurde betont, dass es für den weiteren Ausbau der Zusammenarbeit gutes Potenzial gibt.

Vizepräsidentin von Bulgarien, Frau Margarita Popova, dankte für eine gute Organisation der 3. Tagung der Versammlung der IACA-Teilnehmerstaaten. Sie unterstrich auch die Bedeutung der Botschaft des Präsidenten Aserbaidschans adressiert an die Konferenzteilnehmer.

Während des Treffens wiesen die Seiten auf die Bedeutung der 3. Tagung der Versammlung der IACA-Mitgliedsstaaten in Baku hin und zeigten sich zuversichtlich, dass die Fragen, die auf der Tagung erörtert werden, zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch sowie zu internationaler Zusammenarbeit in diesem Bereich beitragen wird.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden