OFFIZIELLE CHRONIK


Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev hat sich mit dem Vorsitzenden der Volksrepublik China Xi Jinping getroffen VIDEO

A+ A

Schanghai, den 20. Mai (AZERTAG). Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev hat sich im Rahmen seines Arbeitsbesuchs in China mit dem Vorsitzenden der Volksrepublik China Xi Jinping getroffen, teilt der Sonderkorrespondent von AZERTAG aus Schangai mit.

Zu Ehren des aserbaidschanischen Staatschefs wurde eine Ehrenwache gehalten.

Der Vorsitzende Volksrepublik China Xi Jinping empfing den Präsidenten von Aserbaidschan Ilham Aliyev.

Anschließend ließen sich die Staatschefs fotografieren.

Dann hielten Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev und der Vorsitzende der Volksrepublik China Xi Jinping eine Rede.

Auf dem Treffen erörterten die Seiten die gegenseitige Unterstützung im Rahmen der internationalen Organisationen, sowie die Fragen des weiteren Ausbaus der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und China in den Bereichen Energie, Infrastruktur, Verkehr, Handel, Technologie, Investitionen und auf anderen Gebieten.

Während des Treffens tauschten die beiden Staatschefs ihre Meinuingen über die internationalen Fragen, einschließlich den armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach-Konflikt und mehrere Fragen von gemeinsamem Interesse aus.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden