OFFIZIELLE CHRONIK


Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev in der roten Siedlung in Guba im Heydar Garten geschaffene Bedingungen inspiziert VİDEO

A+ A

Guba, den 18. Septmeber (AZERTAG). Am 18. September hat Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev im Rahmen seines Besuchs im Rayon Guba in der Siedlung Girmisi (Rote Siedlung) im Heydar Garten geschaffene Bedingungen inspiziert.

Es wurde festgestellt, dass der Bau von solchen Erholungsecken und Parks in Randgebieten des Landes zu einer effektiven Freizeitgestaltung von Bewohnern dient. Man teilte mit, dass im Erholungszentrum das Denkmal des Nationalleaders Heydar Aliyev-Park errichtet wurde.

Man informierte den Präsidenten Ilham Aliyev, dass der Heydar Garten eine Gesamtfläche von 6400 Quadratmetern hat. Es wurde festgestellt, dass im Gelände des Gartens für die Erholung von Einwohnern der Siedlung alle Bedingungen geschaffen, große Sanierungsarbeiten durchgeführt, Fontänen gebaut, für die Unterhaltung von Kindern verschiedene Attraktionen installiert, Grünanlagen angelegt worden sind.

Auf dem Territorium des Gartens gibt es auch ein dreistöckiges Gästehaus, ein Café, eine Teestube sowie einen Ältestenklub. Der Garten ist mit einem modernen Beleuchtungssystem ausgestattet.

Aserbaidschans Präsident traf nach der Bekanntschaft mit Heydar Garten mit den Einwohnern der roten Siedlung, unterhielt sich mit ihnen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden