OFFIZIELLE CHRONIK


Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev machte sich mit dem Verlauf von Bauarbeiten an einigen Verkehrsknotenpunkten und Straßenüberführungen in Baku vertraut VIDEO

A+ A

Baku, den 7. März (AZERTAG). Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev hat sich am 7. März in der Hauptstadt mit dem Verlauf von Bauarbeiten an einigen Verkehrsknotenpunkten und Straßenüberführungen auf verschiedenen Ebenen vertraut.

Im Auftrag des Staatspräsidenten Ilham Aliyev werden in der Hauptstadt die Bauarbeiten an Projekten für Regelung des Verkehrs und Verbesserung von Verkehrsinfrastrukturen fortgesetzt.

Das Staatsoberhaupt machte sich zunächst mit dem Verlauf von Bauarbeiten an der Straßenüberfahrt auf dem Kreuzweg von Z.Bunyadov- Avenue mit Muzaffar Narimanov-Straße vertraut.

Verkehrsminister Ziya Mammadov informierte den Präsidenten über die durchführenden Arbeiten.

Hiernach inspizierte Präsident Ilham Aliyev den Gang von Bauarbeiten an der Straßenüberführung auf verschiedenen Ebenen am der Kreuz der Z.Bunyadov- Avenue mit Ahmad Radjabli-Straße.

Der Präsident wurde über die durchführenden Bauarbeiten informiert.

Ferner machte sich Präsident Ilham Aliyev mit dem Gang von Bauarbeiten an einer weiteren Straßenüberführung auf verschiedenen Ebenen im Khutor-Kreis vertraut.

Nach der Inspizierung gab der Präsident entsprechende Aufträge und Anweisungen.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden