SPORT


Aserbaidschans Ringer beenden ersten Tag von Baku 2017 vier Medaillen

Baku, 17. Mai, AZERTAC

Wie AZERTAC berichtet, haben die aserbaidschanischen Ringer im griechisch-römischen Stil den ersten Tag der vierten Islamischen Spiele der Solidarität "Baku-2017" mit vier Medaillen beendet.

AZERTAC zufolge gingen am ersten Tage der Wettbewerbe in den Gewichtsklassen bis 59, 71, 80 und 98 Kilogramm auf die Matte.

Orkhan Musyev (98 kg) schnappte sich Gold im Finale gegen den kirgisischen Athleten Uzur Juzupbekov.

Rafig Hüseynov (80 kg) gewann Silber. Murad Mammdov (59kg) und Rasul Chunayev (71 kg) holten Bronze.

Am zweiten Tag der Wettkämpfe-am Donnerstag, dem 18. Mai gehen Ringer im griechisch-römischen Stil in den Gewichtsklassen bis 66, 75, 85 und 130 Kilogramm auf die Matte

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind