SPORT


Aubameyang ist Afrikas Fußballer des Jahres

A+ A

Baku, 8. Januar, AZERTAC

Aubameyang ist zum ersten Mal zu Afrikas Fußballer des Jahres gewählt worden.

Wie AZERTAC mitteilt, setzte sich der Stürmer von Borussia Dortmund mit 143 Punkten vor dem Ivorer Yaya Touré (136 Punkte) und Andre Ayew aus Ghana (112 Punkte) durch. Der Titel wird alljährlich durch den Afrikanischen Fußballverband CAF vergeben. In den vergangenen vier Jahren hatte Touré stets das Rennen gemacht.

Aubameyang hat das erfolgreichste Jahr seiner Karriere hinter sich, in 48 Pflichtspielen erzielte er 41 Tore. Derzeit liegt er mit 18 Treffern an der Spitze der Bundesliga-Torjägerliste.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind