WELT


Außenminister von 16 Ländern versammeln sich in Warschau

A+ A

Warschau, 28. November, AZERTAC

Am Dienstag findet in Warschau das Treffen der Außenminister von 16 Mittel-, Ost- und Südeuropaländern und der Hohen Vertreterin der Europäischen Union für Außen- und Sicherheitspolitik, Federica Mogherini, statt. Dies kündigte die Pressesprecherin des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten Polens Joanna Wajda an.

Ihr zufolge kommen morgen nach Warschau die Außenminister von Ländern der Visegrád-Gruppe (Tschechien, Ungarn und Slowakei), sechs Ländern (Montenegro, Serbien, Makedonien, Albanien, Bosnien-Herzegowina und Kosovo), die der EU beitreten wollen, sowie sechs europäischen Nachbarn der Region (Bulgarien, Kroatien, Griechenland, Rumänien, Slowenien und Italien).

Nach Angaben des Außenministeriums Polens werden an den Verhandlungen etwa 100 Delegierten teilnehmen.

Europäische Diplomaten werden über illegale Migration, organisierte Kriminalität, den Terrorismus und Hybrid-Bedrohungen sprechen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind