POLITIK


Außenministerium: Weitere Provokation Armeniens verhindert

Baku, 1. Mai, AZERTAC

Eine weitere Provokation Armeniens ist diesmal in Spanien verhindert worden.

Die Teilnahme von Vertretern des auf den annektierten Gebieten Aserbaidschans geschaffenen sogenannten Regimes an einer Modewoche in Spanien “Costa Blanca Fashion Week”, die vom 5. bis 15. Mai in Spanien veranstaltet werden soll, wurde verhindert.

Das teilte der Pressesprecher des Außenministeriums Hikmat Hajiyev mit.

Nachdem die aserbaidschanische Botschaft in Spanien an zuständige Behörden, Veranstalter der Modewoche appelliert und entsprechende Maßnahmen getroffen hatte, wurde die Teilnahme von Vertretern des separatistischen Regimes an der Modewoche gehemmt.

Laut der Auskunft der Stadtverwaltung Benidorm gegenüber der Aserbaidschanischen Botschaft sei die Teilnahme von Vertretern des separatistischen Regimes aufgehalten worden, so Hikmat Hajiyev.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind