POLITIK


Auf Initiative der Heydar Aliyev-Stiftung wurde für die Bewohner von Kinderheimen und Internaten ein Fest gegeben
Vizepräsidentin der Heydar Aliyev–Stiftung Leyla Aliyeva nahm an der Veranstaltung teil

A+ A

Baku, den 9. Mai (AZERTAG). Anläßlich des 91. Geburtstags von Nationalleader Heydar Aliyev und der 10. Jubiläumsfeier der Gründung von Heydar Aliyev-Stiftung wurde für die Bewohner von Kinderheimen und Internaten ein Fest gegeben.

Die Vizepräsidentin der Stiftung Leyla Aliyeva nahm ebenfalls an der Veranstaltung teil.

Bei der Veranstaltung, die auf Initiative der Heydar Aliyev-Stiftung Mehriban Aliyeva stattgefunden hatte, wurde für mehr als 200 Bewohner von Kinderheimen und Internaten der Tisch gedeckt.

Leyla Aliyeva unterhielt sich mit den Kindern am Tisch.

Die Kinder genossen für sie organisierte Konzertprogramme und verschiedene Rätselspiele, hatten Gelegenheit die Gestalten von Animationsfilmen näher kennen zu lernen. Im Rahmen der Aktion wurden an die Kinder die Geschenke verteilt.

Die Heydar Aliyev-Stiftung, die ihre Tätigkeut seit 2004 aufgenommen hat, implementiert verschiedene Projekte auf dem Gebiet Gesundheit, Kultur, Sport, Wissenschaft und Technologie, Umwelt einschließlich in sozialen und anderen Bereichen, nimmt am Aufbau einer neuen Gesellschaft aktiv teil, leistet ihren Beitrag zu sozialökonomischer Entwicklung des Landes bei.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind