KULTUR


Auf dem Festival in der Türkei wird Aserbaidschan seine Küche präsentieren

A+ A

Baku, den 2. September (AZERTAG). Vom 6. bis 15. September findet in Ankara das IX. Internationale Festival für Kultur und Kunst „Anatolien Tage“ statt.

Wie AZERTAG unter Berufung auf türkische Massenmedien mitteilt, werden am Festival Aserbaidschan, Kasachstan, Kirgisien, Turkmenien, Irak, Türkei, Nordzypern und andere Länder, die ihre nationale Küche präsentieren werden, teilnehmen.

Im Rahmen des Festivals wird auch ein Wettbewerb von Köchen durchgeführt werden. Sie werden ihr Können in den Kategorien- Mittagessen, Mehlspeisen und Süßigkeiten demonstrieren.

Gewinner werden mit Preisen ausgezeichnet werden.

Gäste des Festivals dürfen die Küche aus verschiedenen Ländern degustieren.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind