OFFIZIELLE CHRONIK


Auf dem Flaggenplatz geschaffene Bedingungen wurden inspiziert VIDEO

A+ A

Agdasch, den 1. Mai (AZERTAG). Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev hat am 1. Mai im Rahmen seiner Visite in der Region Agdasch die auf dem Flaggenplatz geschaffenen Bedingungen inspiziert.

Der Präsident wurde informiert, dass der Bau des Flaggenplatzes im Februar des vergangenen Jahres gestartet und Ende April des laufenden Jahres abgeschlossen wurde.

Man gab bekannt, dass die Flaggenmast 52 Meter hoch ist.

Auf dem mit Marmor bekleideten Postament wurden die Karte, Nationalhymne und das Wappen Aserbaidschans dargestellt.

Auf dem Territorium des Flaggenplatzes wurden große Bau-und Sanierungsarbeiten durchgeführt, Grünanlagen angelegt, soawie modernes Beleuchtungssystem installiert. Hier wurden für die Erholung von Bewohnern von Agdasch alle Bedingungen geschaffen.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden