WISSENSCHAFT & TECHNOLOGIE


Aufgepasst auf den 14. November

A+ A

Baku, 7. November, AZERTAC

Am 14. November wird der größte Vollmond des 21. Jahrhunderts zu sehen sein. Der Mond ist so nahe an der Erde, dass ein “Super-Supermond“ zu sehen sein wird - so groß und hell wie zuletzt vor knapp 70 Jahren und das nächste Mal erst im Jahr 2034 wieder. Die Besonderheit des 14. November kommt daher, weil an diesem Abend Mond, Erde und Sonne hintereinander stehen und eine Syzygie bilden werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind