POLITIK


Aussichten für die Entwicklung der Beziehungen zwischen der NATO und Aserbaidschan wurden diskutiert

A+ A

Baku, den 3. Juni (AZERTAG). Der Verteidigungsminister der Republik Aserbaidschan, Generaloberst, Zakir Hasanov, weilt auf Einladung des Befehlshabers der alliierten NATO- Streitkräfte in Europa und Befehlshabers der US-Streitkräfte in Europa, General Philip Breedlove, zu einem offiziellen Besuch in Königreich Belgien, teilt AZERTAG unter Berufung auf den Pressedienst des Verteidigungsministeriums mit.

Am ersten Tag des Besuches im Stab des Kommandos von alliierten NATO-Streitkräften in Europa fand ein offizielles Treffen mit aserbaidschanischer Delegation statt.

Beim Treffen des Verteidigungsministers, Generalobersten Zakir Hasanov mit General Philip Breedlove wurden die Perspektiven der Entwicklung der Beziehungen und Zusammenarbeit zwischen der NATO und Aserbaidschan erörtert.

Dann lernte die aserbaidschanische Delegation mit den Aktivitäten von Stab des Kommandos von alliierten NATO-Streitkräften in Europa in der belgischen Stadt Mons kennen.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind