OFFIZIELLE CHRONIK


Automobilstraße Gazakh-Kosalar nach Rekonstruktion zur Nutzung überlassen VIDEO

A+ A

Gazakh, 19. Oktober, AZERTAC

Am Mittwoch, dem 19. Oktober ist der Automobilstraße Gazakh-Kosalar nach einer vollständigen Rekonstruktion mit Teilnahme von Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev wieder zur Nutzung übergeben worden.

Es wurde festgestellt, dass die Automobilstraße Gazakh-Kosalar, deren Fahrspur 10 Meter breit ist, 10 Kilometer lang, 6 Meter breit und zweispurig ist.

Die Automobilstraße der vierten Klasse verbindet 2 Wohngebiete und wird den Verkehr von etwa 6 Tausend Einwohnern der Region deutlich erleichtern.

Der Staatschef durchschnitt das rote Eröffnungsband.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden