OFFIZIELLE CHRONIK


Automobilstraße Zakatala-Danatschi-Aschaghi Tschardachlar nach einer vollständigen Rekonstruktion wieder zur Nutzung übergeben

A+ A

Zakatala, 4. November, AZERTAC

Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev hat am Mittwoch, dem 4. November bei seinem Besuch in der Zakatala Region die Automobilstraße Zakatala-Danatschi-Aschaghi Tschardachlar nach einer vollständigen Rekonstruktion eingeweiht.

Für die Rekonstruktion der Autostraße sind im Februar 2013 in Summe von 5,5 Millionen Manat (AZN) Geldmittel bereitgestellt. Am selben Jahr wurden die Bauarbeiten begonnen. Die neu rekonstruierte Verkehrsstraße der vierten Klasse ist 28 Kilometer lang und 10 Meter breit. Etwa 24,5 km langer Abschnitt der Straße ist schon betriebsbereit.

Die Automobilstraße Zakatala-Danatschi-Aschaghi Tschardachlar verbindet 12 Dörfer mit einer Bevölkerungszahl von 15,6 Tausend Menschen

Nachdem Präsident Ilham Aliyev die durchgeführten Rekonstruktionsarbeiten inspiziert hatte, zerschnitt das rote Eröffnungsband.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden