KULTUR


AzerTAg und Gesellschaft “Vatan” haben in Kopenhagen aserbaidschanischen Kulturtag durchgeführt VIDEO

A+ A

Baku, den 29. November, AZERTAG

Die Aserbaidschan Staatliche Telegraphenagentur (AZERTAG) und die aserbaidschanischen Diasporaorganisationen führen bereits zwei Jahre gemeinsame Projekte für eine breite Popularisierung und Förderung der aserbaidschanischen Geschichte, Kultur m Ausland sowie für die Verbreitung der Wahrheiten über unser Land durch.

Am 29. November wurde in Kopenhagen mit einer gemeinsamen Organisationunterstützung der AZERTAG und der in Dänemark tätigen Gesellschaft “Vatan” (Vaterland) ein aserbaidschanischer Kulturtag organisiert.

Die Veranstaltung wurde von Vertretern der aserbaidschanischen und türkischen Diaspora, darunter von Vertretern der dänischen Öffentlichkeit, besucht. Im Rahmen der Veranstaltung wurde von Schaffen und Leben des hervorragenden aserbaidschanischen Komponisten Uzeyir Hajibeyli erzählt. Darüber hinaus wurden die Stücke aus seinen Werken gespielt, die Tänze nach Motiven seiner Musik dargeboten.

Es sei erwähnt, dass kleinen Tänzern des Studiums “Cirtdan” (Kobold) gegründet im Haus “Aserbaidschan” im Rahmen der Veranstaltung durch die Nachrichtenagentur AZERTAG die Volkstrachten und Schulbücher dargebracht worden sind.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind