POLITIK


“BBC News”: Archäologische Ausgrabungen in Fori Imperiali werden durch Aserbaidschan finanziert

A+ A

Baku, den 19. Juli (AZERTAG). Auf der Website Www.bbc.com wurde Informationen mit dem Titel “Archäologische Ausgrabungen werden in Fori Imperiali durch Aserbaidschan finanziert” veröffentlicht, gibt AZERTAG teilt bekannt.

Der Webseite zufolge hat die Regierung Aserbaidschans für die Durchführung von archäologischen Ausgrabungen in Fori Imperiali in Rom 1 Million Euro bereitgestellt.

“Wir glauben, dass wir während dieser Ausgrabungen sehr wichtige architektonische Muster finden werden,” teilte der Chef der Verwaltung für Archäologie der Stadt Rom, Claudio Parisi, mit. 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind