SPORT


Baku-2017 Judo
Aserbaidschans Judokas beenden zweiten Tag der Islamiada mit 2 Gold, 2 Silber

Baku, 14. Mai, AZERTAC

Wie AZERTAC berichtet, haben die aserbaidschanischen Judokas den zweiten Tag der vierten Islamischen Spiele der Solidarität "Baku-2017" mit 2 Gold und 2 Silber beendet.

Elkhan Mammadov und Mammadali Mehdiyev gewannen Gold. Elmar Gasimov und Irina Kindzerska holten Silber.

Am ersten Tag der Wettkämpfe holten Aserbaidschans Judokas 6 Gold- und 7 Silbermedaillen bei der Islamiada. Damit holten die aserbaidschanischen Judokas im Laufe von zwei Tagen der Wettkämpfe insgesamt 17 Medaillen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind