SPORT


Baku trägt das Viertelfinale bei der UEFA EURO 2020 aus

A+ A

Baku, 19. September (AZERTAG). 2020 findet die Fußball-EM erstmals in 13 Ländern statt. London trägt das Finale und die Halbfinals bei der UEFA EURO 2020 aus. Baku, München, Rom und St. Petersburg tragen die Viertelfinals plus jeweils drei Gruppenspiele aus. Die Achtelfinals steigen in Kopenhagen, Bukarest, Amsterdam, Dublin, Bilbao, Budapest, Brüssel und Glasgow. Alle erhielten zudem drei Gruppenspiele. Dies wurde in Genf bekannt gegeben.

Eingereicht wurden 19 Bewerbungen: 13 Verbände wurden aus den 19 Bewerbungen- Baku (Aserbaidschan), Amsterdam (Niederlande), Bilbao (Spanien), Brüssel (Belgien), Budapest (Ungarn), Bukarest (Rumänien), Glasgow (Schottland), Dublin (Irland), Jerusalem (Israel), Cardiff (Wales), Kopenhagen (Dänemark), London (England), Minsk (Weißrussland), München (Deutschland), Rom (Italien), Saint Petersburg (Russland), Skopje (Mazedonien), Sofia (Bulgarien) und Stockholm (Schweden) ausgewählt. Die erste EM fand 1960 statt. Die Austragung der UEFA EURO 2020 in ganz Europa verspricht, ein denkwürdiges Fußballfest überall auf dem Kontinent zu werden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind