WIRTSCHAFT


Bald beginnt der Bau der TAP-Pipeline

A+ A

Baku, 31. März, AZERTAC

Bald beginnt der Bau der Trans-Adria-Pipeline (TAP). Eine feierliche Grundsteinlegung der Pipeline findet am 17. Mai im griechischen Thessaloniki statt.

Wie AZERTAC unter Berufung auf die Webseite "ria.ru" berichtet, teilte das Umwelt- und Energieminister von Griechenland Panos Skourletis mit. Nach Angaben des Ministers wird die Teilnahme einer Reihe von hochgestellten Beamten an der Zeremonie erwartet.

TAP- Aktionäre sind folgendermaßen: BP (20 Prozent), SOCAR (20 Prozent), Snam S.p.A (20 Prozent), Fluxys (19 Prozent) und Enagas (16 Prozent), Axpo (5 Prozent).

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind