POLITIK


Besuch von Präsident Ilham Aliyev im Iran wird Anstoß zur Schaffung einer umfassenden strategischen Partnerschaft geben

A+ A

Teheran, 24. Februar, AZERTAC

Der Besuch vom Präsidenten vom Aserbaidschan im Iran wird den Anstoß zur weiteren Entwicklung der gegenseitigen Beziehungen und Schaffung einer umfassenden strategischen Partnerschaft zwischen geben.

Das sagte in seiner Erklärung für lokale Presse der Leiter des Präsidialamtes der Islamischen Republik Iran Mohammad Nahavandian. Er sagte, dass die Unterzeichnung von 11 Dokumenten in der Entwicklung der bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Ländern eine neue Etappe eingeleitet hat. Sie schafften eine solide Grundlage für die künftige Zusammenarbeit zwischen dem Iran und Aserbaidschan, sagte er.

Die Beziehungen des Iran mit Aserbaidschan im Energiebereich ist auch von besonderer Bedeutung. Dieses Gebiet hat eine strategische Bedeutung für die beiden Länder, so Mohammad Nahavandian.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind