SPORT


“Borsa Italiana”: “Baku-2015” wird nächste grandiose internationale Sportveranstaltung nach der Weltmeisterschaft in Brasilien sein

A+ A

Rom, den 2. August (AZERTAG). Im Internetportal “Borsa Italiana” wurde ein Artikel über die ersten Europa-Spiele 2015 in Baku veröffnetlicht.

Im Artikel wurde darauf hingewiesen, dass Baku-2015” nächste grandiose internationale Sportveranstaltung nach der Weltmeisterschaft in Brasilien sein wird.

Das Internetportal erinnert daran, dass die Entscheidung darüber auf der 41. Generalversammlung Anfang Dezember 2012 in Rom getroffen worden ist. Die Mehrheit der stimmberechtigten Mitglieder der Vereinigung des Nationalen Olympischen Komitees in Europa (EOC) hat damit dem Vorschlag zur Einführung von „Europa-Spielen“ zugestimmt.

Ersten Planungen zufolge werden 19 Sportarten ausgeübt. Die Teilnahme von mehr als 6 Tausend Athleten aus 42 Ländern erwartet, hieß im Artikel.

Die Leser werden im Artikel davon in Kenntnis gesetzt, dass die Europa-Spiele für den Ausbau der Tätigkeit von italienischen Bauunternehmen in den Bau-und Dienstleistungssektoren Aserbaidschans gute Möglichkeiten schaffen.

 

Magsud Dadaschov

EB der AZERTAG

Rom

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind