BAKU 2015


Cheftrainer der russischen Herren-Volleyballmannschaft: Erste Europaspiele „Baku-2015“ haben große Zukunft“

A+ A

Baku, 18. Juni, AZERTAC

Die Europaspiele in Baku sind sehr gut organisiert. Ob nun die Eröffnungsfeier oder die Wettkämpfe der russischen Athletinnen und Athleten, es klappt - bis auf wenige Ausnahmen - alles. Es ist eine Organisation auf sehr hohem Niveau und es herrscht auch eine tolle Stimmung. Aserbaidschan hat diese Europaspiele mit dem Ziel organisiert, in Zukunft weitere Veranstaltungen organisieren zu dürfen. Ich glaube, dass diese Wettbewerbe große Zukunft haben.

Darüber sagte im Gespräch mit dem Korrespondenten von der AZERTAC Cheftrainer der russischen Herren-Volleyballmannschaft Sergey Schlyapnikov.

Die bulgarische Mannschaft gilt als stärkster Gegner für die russischen Volleyballspieler, sagte der russische Trainer und bedankte sich für die hohe Gastfreundschaft.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind