KULTUR


Co-Vorsitzende des Internationalen Nizami Ganjavi-Zentrums wurde zur Präsidentin des Madrider Clubs gewählt

Ganja, den 9. Dezember (AZERTAG). Die Co-Vorsitzende des Internationalen Nizami Ganjavi-Zentrums, ehemalige Präsidentin Lettlands, Frau Vaira Vīķe-Freiberga, wurde zur Präsidentin des Madrider Clubs gewählt

Darüber wurde der Staatlichen Nachrichtenagentur AZERTAG vom Zentrum berichtet.

In der nächsten Sitzung der XII. Generalversammlung des Madrider Klubs, die in der australischen Stadt Brisbane abgehalten worden war, wurde Frau Vaira Vīķe-Freiberga von Mitgliedern des Madrider Klubs einstimmig zur Präsidentin des Clubs gewählt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind