KULTUR


Deutsche Botschaft einen wohltätigen Novruz Konzertabend organisiert

A+ A

Baku, den 19. März (AZERTAG). Die Botschaft und die Abteilung für Rehabilitation der Psychiatrischen Klinik Nr.1 des Gesundheitsministeriums der Republik Aserbaidschan haben heute abend im deutsch-aserbaidschanischen Kulturverein Kapellhaus einen Novruz Konzertabend veranstaltet, teilt AZERTAG mit.

Die deutsche Botschafterin, Frau Heidrun Tempel, besuchte ebenfalls den Abend. Die deutsche Diplomatin wies auf die Bedeutung von solchen Veranstaltungen hin. Es wurde festgestellt, dass der Abend einem wohltätigen Zweck dient.

Am Konzertabend gab es eine Pantomime-, Musik- und Tanzaufführung sowie eine Ausstellung.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind