POLITIK


Die in Aserbaidschan neu ernannte Botschafterin der BRD das Denkmal vom Nationalleader Heydar Aliyev besucht

Baku, den 6.August (AZERTAG). Die in Aserbaidschan neu ernannte Botschafterin der Bundesrepublik Deutschaland, Frau Heidrun Tempel, hat am 6.August im Park gelegen gegenüber dem Heydar Aliyev-Palast das Denkmal vom Nationalleader Heydar Aliyev besucht.

Die deutsche Diplomatin gedachte in Ehren des Nationalleaders des aserbaidschanischen Volkes, legte am Denkmal einen Blumenstrauß nieder.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind