SPORT


Drei aserbaidschanischen Schachspielern die Titel des FIDE- Kongresses in Tallinn verliehen

Baku, den 22. Oktober (AZERTAG). In Tallinn ist der 84. FIDE–Kongress zu Ende gegangen. Drei aserbaidschanischen Schachspielern wurden die Titel verliehen.

Laut AZERTAG hat man Schaig Guliyev aus der Stadt Ganja, Azer Ibrahimov aus Astara die Titel „FIDE Arbiter“ und Bakuer Schachspieler Izzat Kanan „internationaler Meister“ verliehen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind