WELT


E-Visum für ausländische Bürger über Wladiwostok nach Russland

Baku, 8. Juni, AZERTAC

Nach Angaben der Sprecherin des russischen Außenministeriums Maria Zakharova können ausländische Bürger aus 18 Staaten, darunter auch die Türkei ab dem 1. August des laufenden Jahres mit einem elektronischen Visum über die Pazifik-Stadt Wladiwostok nach Russland einreisen. Das sagte Zakharova bei der wöchentlichen Pressekonferenz.

Das elektronische Visum, das ab dem 1. Juli 2018 in Wladiwostok zugänglich ist, wird 30 Tage lang gelten und erlaubt eine Aufenthaltsdauer in der Russischen Föderation bis zu 8 Tagen. Vier Tage vor der Einreise muss das E-Visum mit Lichtbild auf der Internetseite des Außenministeriums beantragt werden.

Zu den Ländern gehören Türkei, Algerien, Bahrain, Brunei, Indien, Iran, Katar, China, Nordkorea, Kuwait, Marokko, Mexiko, Vereinigte Arabische Emirate.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind