KULTUR


Ehemalige Direktorin des Gorki-Parks wird sich mit Entwicklungskonzept von Küsten-Boulevard in Baku befassen

Baku, 10. Juni AZERTAC

Olga Zakharova, ehemalige Direktorin des Gorki-Parks, der ein Moskauer Vergnügungspark am rechten Ufer der Moskwa ist, wird sich mit Entwicklungskonzept des Küsten-Boulevards in Baku befassen, wie AZERTAC unter auf die Website Kommersant.ru. berichtet.

Olga Zakharova war in den Jahren 2011-2015 Direktorin dieses Parkes.

Sie sagte in einem ihrer Interviews, dass sich die Einnahmen des Parks im Jahr 2011 auf 135 Millionen Rubel beliefen. Diese Einkünfte lagen im Jahr 2014 bei 755 Millionen Rubel.

O.Zakharova sagte: “Es ist für mich große Herausforderung in Baku zu arbeiten. Es ist auch nötig, ein erfolgreiches Geschäftsmodell zu entwickeln, sowie mit effektiven Institutionen auf verschiedenen Ebenen in Kontakt zu kommen, um bei allen Stadtbewohnern großes Interesse für dieses Projekt zu erwecken.“

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind