POLITIK


Ehemaliger Generalsekretär der Arabischen Liga besucht Aserbaidschan

A+ A

Baku, am 7. Januar, AZERTAG

Amr Moussa, einer der einflussreichsten Politiker der arabischen Welt, der ehemalige Generalsekretär der Arabischen Liga besucht im April dieses Jahres Aserbaidschan, um am III. Globalen Forum für gemeinsame Gesellschaften in Baku teilzunehmen. Das Forum wird mit Unterstützung des Staatlichen Komitees für Diaspora und Madrider Clubs und Internationalen Nizami Ganjavi Zentrums zustande kommen.

Nach Angaben des Ausschusses wies Amr Moussa bei einem Treffen mit einem Vertreter des Internationalen Nizami Ganjavi Zentrums in Kairo auf die Bedeutung der Durchführung von internationalem Forum zum Thema „Vertrauensbildung in neuer Weltordnung“ in Aserbaidschan hin. Er sagte zudem, dass diese Versammlung mit Teilnahme von einflussreichsten Politikern der Welt zunehmend an Bedeutung gewinnt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind