POLITIK


Ein Arbeitsprotokoll über die Zusammenarbeit zwischen dem Obersten Gerichtshof der Republik Aserbaidschan und den Gerichten von Dubai der Vereinigten Arabischen Emirate unterschrieben

A+ A

Baku, den 17.September (AZERTAG). Am 17.September besuchte eine Delegation um den zu einem Besuch in Aserbaidschan weilenden Generaldirektor der Gerichte von Dubai der Vereinigten Arabischen Emirate, Ahmed Saeed ibn Nazim, den Obersten Gerichtshof der Republik Aserbaidschan. 

AZERTAG zufolge machte sich die Delegation zunächst mit Bürogebäude des Obergerichtes, sowie den Arbeitsbedingungen von Richtern bekannt und besichtigte das Museum für Geschichte des Gerichts an.

Danach fand ein Treffen der Delegation mit dem Vorsitzenden des Obersten Gerichtshofs der Republik Aserbaidschan Ramiz Rzayev statt.

Auf dem Treffen zeigte Ramiz Rzayev sich zuversichtlich, dass der Besuch der Delegation der Gerichte von Dubai der Vereinigten Arabischen Emirate in Aserbaidschan zum weiteren Ausbau der Beziehungen zwischen den Justizbehörden beitragen wird.

Ahmed Saeed ibn Nazim erzählte über die Tätigkeit der Gerichte von Dubai und wies darauf hin, dass die gegenseitige Kooperation zwischen den beiden Ländern eine große Bedeutung hat.

Beim Treffen unterzeichneten die Seiten ein Arbeitsprotokoll über die Zusammenarbeit zwischen dem Obersten Gerichtshof der Republik Aserbaidschan und den Gerichten von Dubai der Vereinigten Arabischen Emirate.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind