POLITIK


Ein Gedankenaustausch über die Aussichten für die Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und Iran stattgefunden

A+ A

Baku, den 21. August (AZERTAG). Am 21. August hat sich der aserbaidschanische Verteidigungsminister, Generaloberst, Safar Abiyev mit außerordentlichem und bevollmächtigtem Botschafter der Islamischen Republik Iran in Aserbaidschan, Mohsen Pakayin, getroffen.

Laut dem Pressedienst des Ministeriums für Verteidigung fand auf dem Treffen ein Meinungsaustausch über die militärisch- politische Situation in der Region und die Fragen der Zusammenarbeit statt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind