POLITIK


Ein weiterer Versuch der armenischen Diplomatie mit einem glatten Fiasko geendet

Berlin, 25. Januar, AZERTAC

Ein weiterer Versuch der armenischen Diplomatie ist mit einem glatten Fiasko geendet.

Alle Versuche einer armenischen Delegation, die Annahme einer Resolution der Parlamentarischen Versammlung des Europarates zu verhindern, waren auch diesmal gescheitert.

Nach den Ergebnissen von Anhörungen und Diskussionen wurde die Resolution angenommen. Im 9. Punkt des Dokuments wurde nochmals bestätigt, dass Beg-Karabach zu Aserbaidschan, Abchasien und Südossetien zu Georgien, Transnistrien zu Moldawien gehören.

Bei der Annahme der Resolution sollte die prinzipielle Einstellung des ukrainischen Delegationschefs, Vorsitzenden des Ausschusses für Wissenschaft, Bildung und Medien Volodymyr Ariev besonders betont werden. Danke Volodymyr Ariev!

Vugar Seyidov, AZERTAC

Berlin

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind