WIRTSCHAFT


Eine Konferenz zum Thema “Zusammenarbeit für globale Cyber-Sicherheit: Herausforderungen und Aussichten” ihre Arbeit begonnen

A+ A

Baku, den 2. Dezember (AZERTAG). Am 2. Dezember hat im Rahmen der XIX. Aserbaidschanischen Internationalen Messe für Telekommunikation und Informationstechnologien “BakuTel-2013” eine Konferenz zum Thema “Zusammenarbeit für globale Cyber-Sicherheit: Herausforderungen und Aussichten” ihre Arbeit begonnen.

AZERTAG zufolge wurde die Konferenz gesponsert durch die Gesellschaft “HP” und mit Unterstützung der Internationalen Fernmeldeunion von Vereinten Nationen, der Weltbank (WB), des Weltwirtschaftsforums und der Interpol von aserbaidschanischer Regierung organisiert

Auf der Konferenz werden die Fragen des Schutzes von wichtigen Informationen im Internetraum sowie der Gewährleistung des Austaushs und der Förderung von fortgeschrittenen Erfahrungen in diesem Bereich, die Aussischten für die Zusammenarbeit diskutiert, alle Aspekte der Frage der Cyber-Sicherheit betrachtet.

An der Konferenz nehmen hochrangige Vertreter von Regierungs- und Nichtregierungsorganisationen, Geschäftskreisen und Experten teil.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind