POLITIK


Empfang zum Tag der Republik und Streitkräfte in London

London, 26. Mai, AZERTAC

Die Aserbaidschanische Botschaft in Großbritannien hat anlässlich des aserbaidschanischen Nationalfeiertags, des 99. Jahrestages der ersten Aserbaidschanischen Demokratischen Volksrepublik und der Aserbaidschanischen Streitkräfte einen Empfang gegeben.

Beim Empfang war ebenfalls die Co-Vorsitzende der anglo-aserbaidschanischen Gesellschaft, Akademikerin Nargiz Paschayeva anwesend.

Unter eingeladenen mehr als 300 Gästen finden sich auch Staats-und Regierungsvertreter von Großbritannien, Vertreter des in London akkreditierten diplomatischen Corps, der britischen Öffentlichkeit und der aserbaidschanischen und türkischen Diaspora.

Zuerst intonierte junge aserbaidschanische Gegenspielerin Nazrin Raschidova die Nationalhymnen von Aserbaidschan und Großbritannien.

Dann hielt Botschafter Aserbaidschans in Großbritannien Tahir Tagizade eine Begrüßungsrede.

Nach den Auftritten setzte sich der Empfang mit einem Kulturprogramm fort.

Gäste machten sich am Ende an einem Stand mit wirtschaftlicher und sozialer Entwicklung Aserbaidschans, seinen touristischen Möglichkeiten vertraut.

Orkhan Ismayilov, AZERTAC

London

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text haben, markieren Sie ihn, drücken Sie auf Taste ctrl + enter und senden ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind