POLITIK


Entwicklung der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und dem Iran wurde diskutiert

A+ A

Baku, den 10. Juni (AZERTAG). Eine iranische Delegation unter der Leitung des Ministers für Jugend und Sport Mohammad Abbasi hat beim Besuch in Aserbaidschan die Nationalversammlung der Republik Aserbaidschan besucht.

Die iranische Delegation traf sich mit dem stellvertretenden Vorsitzenden von Milli Medschlis (Nationalversammlung) Ziyafat Asgarov.

Z.Asgarov wies beim Treffen darauf hin, dass es große Möglichkeiten für den weiteren Ausbau der wirtschaftlichen Zusammenarbeit gibt.

Der iranische Delegationsleiter M.Abbasi sagte seinerseits, dass das offizielle Teheran eine umfassende Entwicklung der Beziehungen mit dem befreundeten Land Aserbaidschan sich eine große Aufgabe macht.

Auf dem Treffen wurden die Perspektiven der Entwicklung der aserbaidschanisch-iranischen Beziehungen diskutiert, fand ein Meinungsaustausch über die Fragen von beiderseitigem Interesse statt.

 

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind