SPORT


Eröffnungsfeier der Weltmeisterschaft im Schießen in Gabala VIDEO

A+ A

Gabala, 7. August, AZERTAC

Am 7. August hat in Gabala die Eröffnungsfeier der WM-Endrunde in olympischen Schießdisziplinen stattgefunden.

Wie AZERTAC bekanntgab, kam die Veranstaltung im Heydar Aliyev-Kongresszentrum zustande.

Bei der Eröffnungsfeier traten Präsident des FC „Gabala“ Tale Heydarov, stellvertretender Minister für Jugend und Sport Ismayil Ismayilov, Chef der Exekutive des Bezirks Gabala Sabuhi Abdullayev, Vizepräsident des aserbaidschanischen Schießsportverbands Hafiz Jafarov, Präsident und Generalsekretär des Internationalen Schießsportverbands Olegario Vazquez Rana und Franz Schreiber auf.

Es wurde berichtet, dass fünf WM-Runden bisher in den USA, Deutschland, Vereinigten Arabischen Emiraten, Zypern und Mexiko stattfanden. Und die 6. Runde des Turniers, also die Finalspiele, bei denen es auch um die Möglichkeit geht, sich direkt für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro zu qualifizieren, werden vom 8. bis 16. August in Gabala ausgetragen.

Nach den Reden erklärte Präsident des Internationalen Schießsportverbands Olegario Vazquez Rana die Wettbewerbe des Weltcups für eröffnet.

Die Veranstaltung setzte sich mit einem Konzert fort.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind