SPORT


Eröffnungsveranstaltung der XV. Paralympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro

A+ A

Baku, 8. September, AZERTAC

In der Nacht zum Donnerstag wurden die XV. Paralympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro mit einer fast vierstündigen Feier eröffnet, gibt AZERTAC bekannt.

Unter dem Motto "Every Body has a Heart" (Jeder Körper hat ein Herz) feierten im legendären Stadion Maracana rund 60.000 Fans bei Samba-Rhythmen eine ausgelassene Party.

"Es ist ein neuer Punkt in der stolzen Geschichte Brasiliens. Die Paralympics werden euren Fokus ändern, von Problemen zu Möglichkeiten. Athleten der Paralymics: Ihr seid Vorbilder! Paralympics sollen einen Märchen von Stärke sein und eine Geschichte, dass die Hoffnung immer die Angst besiegt", sagte Sir Philip Craven, Präsident des Internationalen Paralympischen Komitees (IPC), bei seiner Eröffnungsrede.

"Die Welt ist Carioca. Auch wenn alle zweifeln: Unser Volk wächst. Wir sind hier am besten Platz auf dem Planeten. Wir sind bereit, paralympische Geschichte zu schreiben", betonte Carlos Arthur Nuzman, Chef des Organisationskomitees. Der brasilianische Präsident Michel Temer sprach die offizielle Eröffnungsformel. Clodoaldo Silva, brasilianischer Rekord-Paralympicssieger, entzündete um 21.51 Uhr Ortszeit (Donnerstag, 2.51 MESZ) bei strömendem Regen in Rio das paralympische Feuer.

Schon der Auftakt der fast vierstündigen Show war spektakulär. Der Extrem-Rollstuhl-Künstler Aaron Wheelz raste eine 17 m hohe Rampe hinunter, sprang durch einen Ring und löste ein Feuerwerk aus.

Der zweifache Paralympics-Sieger, Gewinner der ersten Europaspiele und Kapitän der aserbaidschanischen Mannschaft, Ilham Zekiyev, führte das aserbaidschanische Team bei der Eröffnungsfeier in Rio de Janeiro ins Maracanã-Stadion.

Das aserbaidschanische Team ist bei den Paralympics in Rio durch insgesamt 27 Athleten vertreten.

Sie werden in Rio de Janeiro in sechs Sportarten - Judo, Gewichtheben, Powerlifting (Kraftdreikampf), Schwimmen, Schießen und Bogenschießen antreten. 6 von aserbaidschanischen Paralympioniken sind Frauen. Die Anzahl der Lizenzen ist 44. Junge Teilnehmer bilden absolute Mehrheit des aserbaidschanischen Teams.

Die Paralympischen Spiele finden vom 7. – bis 18. September 2016 in Rio de Janeiro statt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind