POLITIK


Es gibt großes Potenzial für weiteren Ausbau von aserbaidschanisch-ukrainischen Beziehungen

A+ A

Baku, 1. Juli, AZERTAC

Der aserbaidschanische Premierminister Artur Rasizade ist mit einer Delegation um den Vize-Premierminister, Ko-Vorsitzenden der ukrainisch-aserbaidschanischen Regierungskommission für wirtschaftliche Zusammenarbeit Gennady Zubko zusammengetroffen.

Wie AZERTAC unter Berufung auf den Pressedienst des Ministerkabinetts mitteilt, sagte der Premierminister Artur Rasizade beim Treffen, dass es ein großes Potenzial für eine weitere Vertiefung der gegenseitig vorteilhaften Zusammenarbeit in allen Bereichen gibt. Premierminister stellte fest, dass die zwischenstaatliche gemeinsame Kommission für die Etablierung einer Zusammenarbeit in vielen Bereichen der Wirtschaft, vor allem in den Bereichen Landwirtschaft, Energie, Maschinenbau, Verkehr, Tourismus und auf anderen Gebieten von besonderer Bedeutung ist.

Der ukrainische Delegationsleiter Gennady Zubko gab dem Premierminister Informationen über die Ergebnisse und die gefassten Beschlüsse der nächsten 11. Sitzung der ukrainisch-aserbaidschanischen Regierungskommission für wirtschaftliche Zusammenarbeit in Baku. Gennady Zubko zeigte sich zuversichtlich, dass die Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen mit Aserbaidschan und die Erfahrungsaustausche für beide Seiten nützlich sein wird.

Die Seiten tauschten sich über andere Fragen von Interesse aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind