POLITIK


Es gibt günstige Möglichkeiten für die Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und Libyen in verschiedenen Bereichen

A+ A

Baku, 30. April, AZERTAC

Der aserbaidschanische Außenminister Elmar Mammadyarov hat sich mit dem zu einem Arbeitsbesuch in Aserbaidschan weilenden Minister für Auswärtige Angelegenheiten und Internationale Zusammenarbeit von Libyen, Mohammed al-Dairi, getroffen, gibt die Nachrichtenagentur AZERTAC unter Berufung auf den Pressedienst des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten bekannt.

Beim Treffen wurde betont, dass es sehr günstige Möglichkeiten für den weiteren Ausbau der Zusammenarbeit und der traditionellen Freundschaftsbeziehungen zwischen den beiden Ländern und Völkern in politischen, wirtschaftlichen und Energiebereichen gibt.

Elmar Mammadyarov sagte, dass Aserbaidschan eine baldige Wiederherstellung von Stabilität, Frieden und Sicherheit in Libyen wünscht. Er unterstrich die Notwendigkeit der weiteren Stärkung der Solidarität in der islamischen Welt.

Mohammed al-Dairi äußerte sich zufrieden über seinen Besuch in Aserbaidschan. Er wies auf die Bedeutung des dritten globalen Bakuer Forums der offenen Gesellschaften fest.

Der libysche Gast sagte, dass es sehr wichtig ist, sich mit den Erfahrungen Aserbaidschans in diesem Bereich sowie auf dem Gebiet Erdölindustrie und Studium in dieser Sphäre näher vertraut zu machen.

Beim Treffen tauschten die Minister sich auch über regionale und globale Fragen aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind