SPORT


Etappen-Rennen der “Formel-1” wird in Aserbaidschan stattfinden

A+ A

Roma, den 6. März (AZERTAG). Auf der italienischen Website „Corriere dello Sport“ wurde ein Artikel darüber veröffentlicht, dass das Etappenrennen der “Formel-1” in Aserbaidschan stattfinden wird.

Im Artikel heißt es, dass „Formel-1-Chefpromoter Bernie Ecclestone ein neues Ziel ins Auge gefasst hat. Der Brite soll bereits einen Vertrag über ein Rennen in Aserbaidschans Hauptstadt Baku abgeschlossen haben. “Wir gehen nach Aserbaidschan”, sagte Ecclestone. Die Geschäftspartner in Aserbaidschan würden schon 2015 die Premiere veranstalten wollen, so der 83-Jährige, aber “das ist vielleicht etwas früh - außer es ist das Ende das Saison, das wäre möglich. Aber 2016 ist wahrscheinlicher”, so Bernie Ecclestone.

Bernie Ecclestone erklärte zudem, dass in den kommenden Jahren beim Rennen der “Formel- 1” Innovationen angewendet werden. Nach den Innovationen wird Rennkalender der Meisterschaft nicht aus 19, sondern aus 22 Etappen bestehen wird.

Magsud Dadaschov

EB von AZERTAG

Roma

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind