WIRTSCHAFT


Europäische Union ist bereit, Aserbaidschan fachliche Unterstützung im Agrarsektor zu gewähren

A+ A

Baku, 5. November, AZERTAC

Europäische Union ist bereit, Aserbaidschan fachliche Unterstützung im Agrarsektor zu gewähren.

Diese Meinung wurde beim Treffen des Landwirtschaftsministers Heydar Asadov, mit einer Delegation um die Leiterin der EU- Vertretung, Botschafterin Malena Mard geäußert.

Nach Angaben des Pressedienstes des Ministeriums gab Minister Heydar Asadov der Delegation umfassende Information über institutionelle, Kader- und Rechtsreformen im Agrarsektor in den letzten Jahren und äußerte seine Dankbarkeit für die Unterstützung der EU für die Einführung dieser Reformen.

Heydar Asadov berührte die künftige Entwicklungsstrategie im Agrarsektor und setzte die Delegation über potenzielle Bereiche für eine gute Zusammenarbeit mit der EU ins Bilde.

Beim Treffen wurden die Unterstützung der EU im Bereich des Aufbaus eines E-Agrarsystems, die Fragen der weiteren Stärkung des Lebensmittelsicherheitssystems und der Möglichkeiten für den Zugang tierischer Erzeugnisse zum Markt diskutiert.

Botschafterin Malena Mard äußerte sich zufrieden über die Maßnahmen, die auf dem Gebiet der Landwirtschaft getroffen werden, lobte die Umsetzung von intensiven Reformprogrammen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind