BAKU 2015


Europaspiele 2015 in Baku: Farida Azizova verpasst Gold

A+ A

Baku, 18. Juni, AZERTAC

Die Taekwondo-Wettbewerbe der Europaspiele in der „Baku Cristal Hall“ laufen nun weiter.

Die aserbaidschanische Taekwondo-Sportlerin, Weltmeisterin Farida Azizova (67 Kilogramm) hat die Goldmedaille bei den Europaspielen knapp verpasst. Im Finale unterlag sie ihrer russischen Gegnerin Anastasiya Barishnikova mit 5:6, teilt die Nachrichtenagentur AZERTAC.

Aserbaidschans Präsident Ilham Aliyev, seine Ehegattin Mehriban Aliyeva und Familienmitglieder verfolgten den Finalkampf von Farida Azizova.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind