BAKU 2015


Europaspiele: Beim Straßenradrennen mit Start und Ziel am Freiheitsplatz fahren die Frauen um Gold, Silber und Bronze

A+ A

Baku, 20. Juni AZERTAC

Am 20. Juni, dem Samstag startete das Straßenradrennen der Europaspiele. Beim Straßenradrennen am Freiheitsplatz und auf den zentralen Straßen fahren die Frauen eine 1,8 Kilometer lange Strecke um Gold, Silber und Bronze.

Insgesamt 67 Radrennfahrerinnen nahmen am Wettbewerben teil, wie die Nachrichtenagentur AZERTAC mitteilt.

Aserbaidschan ist in diesem Wettrennen durch Ülfat Nazarli und Elene Pawluchina vertreten.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind