SPORT


FC Karabach gewinnt den Sieg über BSC Young Boys

A+ A

Baku, 21. August, AZERTAC

FC Karabach Agdam hat den wichtigen Sieg über BSC Young Boys beim ersten Spiel der Play-off-Runde der UEFA Europa League davongetragen.

Wie AZERTAC berichtet, erzielte Richard Almeida das Siegestor von FC Karabach in der 67. Minute des Spiels, das in der Arena Stade de Suisse in Bern stattfand.

Obwohl das Spiel mit gegenseitigen Attacken begann, endete die erste Halbzeit unentschieden.

Die zweite Hälfte begann auch mit schnellen Attacken.

Bereits in der 62. Minute war Reynaldo dem Führungstor nahe gekommen. Torwart konnte jedoch noch in extremis die Berner retten. Fünf Minuten später schoss Richard Almeida mit einem herrlichen Schuss aus 25 Metern ins linke obere Toreck.

Obwohl die Schweizer nach diesem Treffer mehrmals die gefährliche Situationen schafften, änderte sich der Spielstand nicht.

Das Spiel wurde von russischen Referees, Vladislav Bezborodov, geleitet. Ihm halfen Linienrichter Nikolay Golubev, Maksim Gavrilin und Aleksey Eskov.

Hier sei festgestellt, dass das Rückspiel am 27. August in Baku stattfindet.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind