POLITIK


Farid Ayar: Kongress war eine Chance für weltweite Förderung Aserbaidschans

A+ A

Baku, 22. November, AZERTAC

Es wurde viel getan, um den V. Weltkongress der Nachrichtenagenturen perfekt zu organisieren. Ich habe auch an den Ratssitzungen teilgenommen und diese Bemühungen der aserbaidschanischen Seite miterlebt.

Das sagte Generalsekretär der Vereinigung der arabischen Nachrichtenagenturen (FANA) Farid Ayar in einem Interview mit der AZERTAC.

Viele wichtige Fragen wurden bei dieser internationalen Veranstaltung diskutiert. Hier habe ein ausführlicher Gedankenaustausch über die Wege zur Lösung von Medienproblemen stattgefunden. Diese Diskussionen werden sehr effektiv sein, so Farid Ayar.

FANA-Generalsekretär sagte, dass die Abhaltung des V. Weltkongresses der Nachrichtenagenturen und der XVI. Generalversammlung der ОАNА in Aserbaidschan eine große Chance für weltweite Förderung Aserbaidschans war.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind